Spezielle Covid-19-Annullierungsgebühr während des Winters 2020/2021

Freie Stornierung
Unter den folgenden Bedingungen:
Nur eine offizielle regierungsverbindliche Massnahme, die den Kunden daran hindert, nach Verbier zu reisen, berechtigt ihn zur Stornierung „Covid Winter 2020/2021“. Zum Beispiel werden grundsätzlich regierungsverbindliche Massnahmen in Betracht gezogen:

  • Teilweise oder vollständige Eindämmung der Schweiz, was zur Schliessung der Skilifte und damit des Skigebiets Verbier führt
  • Teilweise oder vollständige Eindämmung des Herkunftslandes des Klienten
  • Eine Quarantäne, die von der Schweiz bei der Ankunft im Land verhängt wird, oder eine Quarantäne, die vom Land des Klienten bei seiner Rückkehr verhängt wird und es ihm nicht erlaubt, vernünftig zu reisen

Wenn die Buchung storniert wird, ohne dass es offizielle regierungsverbindliche Maßnahmen gibt, betragen unsere Stornierungsgebühren:

  • 2 Wochen vor Ankunft keine Gebühren
  • 2 Wochen oder weniger vor der Ankunft, 50% des Gesamtaufenthalts
  • 7 Tage vorher, 100% des Gesamtaufenthalts